Mein Weg



Ausbildungsweg – die Suche:

MTA-Ausbildung mit Abschluss in Regensburg
Hochschulstudium Geschichte / Philosophie mit MA-Abschluss in Regensburg
Produktmanagement für Ballard Medical Products, Utha
Selbständige Tätigkeit als Assistentin international tätiger Firmen
Fremdsprachliche Frühförderung von Kleinkindern in Kinderspielgruppen
Seit 1998 Lernende der Homöopathie
Seit 2010 Heilpraxis


Angekommen

Als Heilpraktikerin und Homöopathin bin ich da angekommen, wo sich meine Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mit meinem Bedürfnis zu Helfen und meiner Freude im Umgang mit Menschen verbinden. An dieser Schnittstelle wird mein Beruf zur Berufung.

Ralph Waldo Emerson trifft meine Definition von Erfolg sehr genau:

"Oft und viel zu lachen,

den Respekt intelligenter Menschen und die Zuneigung von Kindern zu gewinnen,

sich die Anerkennung ehrlicher Kritiker zu verdienen und den Verrat falscher Freunde zu ertragen,

Schönheit zu schätzen wissen, im Anderen das Beste zu sehen,

die Welt, wenn man aus ihr scheidet, ein wenig besser zurückzulassen, sei es durch ein gesundes Kind, einen Garten oder durch die Behebung eines sozialen Mißstandes,

zu wissen, dass man mit seinem Leben auch nur einem einzigen Menschen das Atmen erleichtert hat,

das heißt: Erfolg haben."

(Ralph Waldo Emmerson)

...und ein erfülltes Leben zu führen

(Johanna Rott)